Wenn sich die Jeans um den Oberkörper wickelt

30. Januar, 2015 | Ratzepeng

Jeans is dope Ja, was ist denn dann? Könnte man sich fragen; oder die Frage am besten gleich selber beantworten: Dann bleibt der Hoody im Schrank und die Sneaker aufm Abtreter. Irgendeiner lädt zum Geburtstag (50 + Style), tauft sein Neugeborenes oder tauscht Ringe, um die ewige Liebe zu besiegeln. „Aber auch dann könnte man doch … „! Vergiss es! Zu solchen Einladungen diskutiert man nicht die Kleiderordnung; man folgt ihr einfach. Weniger weil man sich klein macht aka der Bückling und seine Freunde, sondern weil man die Wünsche, Vorstellungen und Ideen seiner FreundInnen und Familienangehörigen respektiert und man nicht auf Biegen und Brechen den eigenen kunterbunten Hund durchdrückt. Dein Ego und Selbstbewusstsein wird schon keinen Kratzer davon tragen; und vielleicht ist es ja auch nicht das Allerschlechteste, wenn dich deine Jungs und Mädels mal in einem anderen Licht sehen. Und wenn sich am Ende nur die Mutti über ein schönes Foto mit dir freut; ohne Hoody, Hose auf halb acht, Cap und die ewig dreckigen Sneaker. Gönn’s ihr!

Unser Beitrag für deine erste seriöse Veranstaltung: Unser Jeanshemd. Bloß nicht schüchtern sein.

YO!