Air4Days – Video-Rückblick

23. Mai, 2016 | Ratzepeng

Die sympathischen Air4Days in Erfurt sind bereits seit längerem ein wichtiger Anlauf-, Tanz und Feierpunkt für die B-Boy-Community in Thüringen und weit darüber hinaus. Wer nicht weiß, wie Hip Hop sich anfühlt und was es in einem selber und bei anderen lostreten kann, sollte sich auf jeden Fall einen Besuch gönnen. Denn dort lebt Hip Hop; und nur, wenn du dort warst, weißt du was geht. Das kann man Schaden finden aber so ist es nun mal! Denn Hip Hop lebt, wenn sich auch dein Arsch mitbewegt (Stieber Twins). Wer dennoch gern am Start gewesen wäre aber wegen Oma, Opa, dem Geburtstag oder der Heirat nicht konnte, dem sei die sehr, sehr engagierte Kurzdokumentation „Air4Day 2015 // Hip Hop Kultur Thüringen“ aufs wärmste empfohlen.

Danke an Rozaremus und seine grandiose Filmcrew fürs Einfangen und Mitnehmen! Und Danke an die Air4Days-Crew und im Besonderen Michel Meier fürs einladen, fürs reinhängen und fürs möglich machen. Ohne Euch … ? … Es wäre niemals klar gegangen aka die Bewegung dankt!

Genug gequatscht, geschrieben, empfohlen. Ran an den Filmspeck:

Weil es so schön ist, machen wir doch einfach gleich weiter mit dem Schön: Die Air4Days 2016 stehen fast vor der Tür. Warum also nicht jetzt gleich in den Kalender eintragen?! Am 6. und 7. August steigt die Sause – und am Besten mit euch!

Breakdance. Liebe. Yeah.