03.03. Earlier – Erfurt

28. Februar, 2018 | Ratzepeng

YO! Leute,

Planung gibt Sicherheit, aber Spontanität macht glücklich. Einfach mal so aus heiterem Himmel was Ungeplantes zu tun, ganz ohne Grund einfach nur so. Ganz locker flockig sich selbst sagen: ach warum eigentlich nicht. Schön mit naiver Ungezwungenheit irgendwas starten, wo man irgendwie gerade Bock drauf hat und eigentlich gar nicht weiß was dabei raus kommt.

Die wenigsten geilen Storys fangen mit: „…und dann nahm ich mir vor mal einen Erfolgsplan zu machen“ an. Laaaaaangweilig! Irgendwie kam uns in den Sinn, ach komm diesen Samstag. Lass mal eine kleine Sause im kleinen Muck starten. Von jetzt auf gleich.

Wir haben alle mal wieder Bock auf simplen trocknen MPC-Sound: Kickdrum, Snare, HiHat und dicke Rhymes von Protagonisten wie A Tribe Called Quest, GangStarr, Redman, Pharcyde, De la Soul, Notorious, Erykah, Dilla, Das EFX, NWA, Dre, MosDef, Montell Jordan, Aaaliyah, Missy, Arrested Development, Eminem, Fugees und Snoop angereichert mit dem Roots-Sound von Legenden wie James Brown, Aretha Franklin und Kool and the Gang. Der bis heute ganze Generationen prägende gute Oldschool, Boombap, R&B Sound, der den musikalischen Rap-Part von HipHop zum erfolgreichsten und größtem Musik-Genre weltweit verholfen hat. Auch, wenn der neue Stuff ebenso berechtigterweise seine Hörerschaft und Fans hat, weil Stillstand genauso langweilig wie Planung ist.

Bei EARLIER geht’s um den guten alten Stuff, den man heute nicht mehr so oft im Club hört. Für alle liebenden Fans und alle, die offen für diesen Generationen prägenden Sound sind. Und da man dafür auch jahrelange Erfahrung und Knowledge im RapGame benötigt haben wir gleich mal DJ Adamn Sampler und DJ LAIKY LAIK für die Nummer an Bord geholt.

Da bleibt nur eine simple Frage: YO! Was geht ab?

EARLIER = KICKDRUM, SNARE, MIC x PHAT RHYMES.
BOOMBAP x OLDSCHOOL x R&B x HIPHOP

DJ Adamn SamplerDJ LAIKY LAIK

It’s a Saturday, Saturday, Saturdaayaaaay,
03.03.2018 / 23 Uhr